Integrationskurs für Eltern mit Kinderbetreuung

Deutsch lernen mit Schwerpunkt Familie

Dieser Integrationskurs richtet sich an Mütter und Väter, die ein besonderes Interesse an
 – der Erziehung
 – der Bildung
 – der Ausbildung
 – der Berufswahl
ihrer Kinder haben.

Dabei darf mindestens ein Kind das 18. Lebensjahr nicht vollendet haben.

Eltern haben eine entscheidende Rolle bei der Förderung ihrer Kinder. Deswegen werden in den Sprachmodulen wichtige Informationen über Erziehungsfragen, das deutsche Bildungssystem und zu den vielfältigen Beratungsangeboten vor Ort gegeben. Es wird Ihnen der Kontakt zu den Bildungseinrichtungen Ihrer Kinder ermöglicht.